Startseite

Arbeiten

A6 Simmenfluhtunnel

A6 Simmenfluhtunnel

Der 700 m lange Simmenfluhtunnel der A6 zwischen Wimmis und Latterbach wurde mit einem Fluchtstollen ausgerüstet, der quer von der Tunnelmitte weg ins Freie führt. Der Ausgang befindet sich an der Kantonsstrasse.

 Simmenfluhtunnel

Der Simmenfluhtunnel befindet sich auf der A6 in Wimmis. Kurz nach dem Tunnel geht die Nationalstrasse in die Simmentalstrasse über. Der Tunnel ist ca. 700 Meter lang. Er wurde in den Jahren 2000 bis 2003 gebaut und entsprach damals auch den gültigen Sicherheitsnormen. Einige Jahre später traten verschärfte Normen in Kraft, welche den Bau eines Rettungsstollens erforderten. Es wurde ein 130 Meter langer Fluchtstollen gebaut, der quer von der Tunnelmitte ins Freie führt. Der Ausgang befindet sich an der Kantonsstrasse. Der Stollen ist seit Sommer 2016 in Betrieb.

Zahlen

  • Inbetriebnahme Simmenfluhtunnel: 11. November 2003
  • Länge des Tunnels: 700 m
  • Bauzeit Fluchtstollen: 2015 bis 2016
  • Kosten für den Bau des Fluchtstollens: ca. 6,6 Mio Franken

Bauvorgang und Termine

  • Juni bis Juli 2015: Portalbereich
  • August bis Oktober 2015: Stollenvortrieb
  • November 2015: Durchschlag zum Tunnel
  • Dezember 2015 bis April 2016: Ausbau Stollen
  • Mai bis August 2016: Fertigstellungsarbeiten
 Längsschnitt Stollen