Umleitung Därligen und Tunnelreinigungen – In den kommenden Wochen werden auf der A8 und dem Zu­bringer Simmen­tal einige nächt­li­che Um­lei­tungen ein­ge­richtet. Zum einen sind auf der Um­fahrung Där­ligen Ar­beiten vor­gesehen, zum anderen werden die Tunnels Leissigen, Leimern und Simmen­fluh gereinigt.
Online Version
 
 

Tunnel­sicher­heit A8

Newsletter 19. März 2020
English summary – résumé en français

Umleitung Därligen und Tunnelreinigungen

In den kommenden Wochen werden auf der A8 und dem Zu­bringer Simmen­tal einige nächt­li­che Um­lei­tungen ein­ge­richtet. Zum einen sind auf der Um­fahrung Där­ligen Ar­beiten vor­gesehen, zum anderen werden die Tunnels Leissigen, Leimern und Simmen­fluh gereinigt.

 A8 Umfahrung Därligen
Die Beton­elemente in der Fahr­bahn­mitte werden künftig auf der ganzen Länge der Um­fahrung Därligen eingesetzt.

Auf der Umfahrung Därligen sind die beiden Fahrt­richtungen physisch von­einander ab­getrennt. Im west­lichen Be­reich geschieht dies mittels Beton­elementen, im öst­lichen Teil mit einer her­kömmlichen Mittel­leitplanke. Nun wird auch im öst­lichen Teil der Um­fahrung auf Beton­elemente umgerüstet. Das Ent­fernen der alten Leit­planke und die Montage der Beton­elemente geschieht in Nacht­arbeit. Im selben Zug wer­den auch einige bestehende Beton­elemente im west­lichen Teil ersetzt, die beschä­digt sind.

Insgesamt nehmen die Arbeiten rund 6–8 Nächte in An­spruch. Sie finden in den kommenden beiden Wochen statt. Pro Woche sind vier Nächte geplant, wobei die letzte Nacht als Reserve dient. Die Arbeiten sind in folgenden Nächten jeweils von 20 Uhr bis 6 Uhr vorgesehen:

  • 4 Nächte vom 23./24. bis 26./27. März 2020 (letzte Nacht Reserve)
  • 4 Nächte vom 30./31. März bis 2./3. April 2020 (letzte Nacht Reserve)

In den betreffenden Nächten wird der Ver­kehr in Fahrt­richtung Spiez über die Kantons­strasse durch Därligen um­ge­leitet. Der Rast­platz ist in den betreffenden beiden Wochen gesperrt.

Tunnelreinigungen

Die National­strassen­tunnels werden periodisch gereinigt. Dies dient nicht nur der Sauber­keit, sondern vor allem auch der Sicher­heit. Gleich­zeitig finden kleinere Kontroll- und Unterhalts­arbeiten statt.

Im Berner Oberland sind als erstes die Tunnels Leissigen, Simmen­fluh und Leimern an der Reihe. Die betreffenden Ab­schnitte werden wäh­rend der Reinigung ge­sperrt, der Ver­kehr wird lokal über die Kantons­strassen um­ge­leitet. Um die Be­ein­träch­ti­gungen möglichst gering zu halten, finden die Arbeiten nachts statt. Sie sind wie folgt geplant:

Leissigentunnel:

  • 4 Nächte vom 23./24. März bis 26./27. März 2020, jeweils 20 Uhr bis 6 Uhr

Simmenfluhtunnel:

  • 1 Nacht vom 31. März bis 1. April 2020, 20 Uhr bis 6 Uhr

Leimerntunnel:

  • 1 Nacht vom 1. bis 2. April 2020, 20 Uhr bis 6 Uhr

Die anderen Tunnels im Berner Oberland werden in den nach­folgenden Wochen gereinigt. Details werden zu gegebener Zeit kommuniziert.

 A8 Leissigentunnel
Ampel auf Rot: Nachtsperrung beim Westportal des Leissigentunnels
English
English  

The Tunnels in the Bernese Oberland will be cleaned during March, April and May 2020. The cleaning procedures will take place at night. The tunnels will be closed as follows:

Leissigen tunnel:

  • 4 nights from 23-24 March until 26-27 March 2020, from 8 p.m. until 6 a.m.

Simmenfluh tunnel:

  • 1 night from 31 March until 1 April 2020, from 8 p.m. until 6 a.m.

Leimerntunnel:

  • 1 night from 1 until 2 April 2020, from 8 p.m. until 6 a.m.

Traffic will be deviated via the local main roads.

Français
Français  

Les tunnels de Leissigen, Leimern et SImmenfluh font l’objet d’un nettoyage annuel.

Tunnel de Leissigen:

  • 4 nuits: 23–24, 24–25, 25–26 et 26–27 mars 2020, entre 20h et 6h

Tunnel de Simmenfluh:

  • 1 nuit: du 31 mars au 1er avril 2020, entre 20h et 6h

Tunnel de Leimern:

  • 1 nuit: du 1er  au 2 avril 2020, entre 20h et 6h

Le trafic sera dévié par la route cantonale.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten für die Tunnelsicherheit A8. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2020   Impressum   Kontakt