A8 Brienzwiler – Gnoll einen Tag länger gesperrt – Aktuell ist der Soliwald­tunnel an der A8 Brünig­strasse jeweils nachts ge­sperrt mit einer lokalen Um­leitung via Brienz­wiler. Diese Woche wird nun ein neuer Belag eingebaut, was eine mehr­tägige Sperrung des ganzen Ab­schnittes zwi­schen Brienz­wiler und der Ver­zwei­gung Gnoll bedingt. Sie dauert einen Tag länger als ur­sprüng­lich geplant.
Online Version
 
 

Tunnel­sicher­heit A8

Newsletter 16. Juni 2020
English summary – résumé en français

A8 Brienzwiler – Gnoll einen Tag länger gesperrt

Aktuell ist der Soliwald­tunnel an der A8 Brünig­strasse jeweils nachts ge­sperrt mit einer lokalen Um­leitung via Brienz­wiler. Diese Woche wird nun ein neuer Belag eingebaut, was eine mehr­tägige Sperrung des ganzen Ab­schnittes zwi­schen Brienz­wiler und der Ver­zwei­gung Gnoll bedingt. Sie dauert einen Tag länger als ur­sprüng­lich geplant.

 Soliwaldtunnel
Im Soliwald­tunnel (Bild) und in den Portal­bereichen wird diese Woche ein neuer Belag eingebaut

Im Soliwald­tunnel sind seit Mitte Mai 2020 nächt­li­che Arbeiten zum Er­satz von mehreren Ele­menten der Tunnel­infra­struktur im Gang. Sie dauern noch bis ca. Ende Juli 2020.

Zusätzlich sind nun für die Belags­arbeiten im Tunnel und auf den Ein- und Aus­fahrten beim Anschluss Brienz­wiler-Ost komplette Sperrungen zwischen dem An­schluss Brienzwiler-West und der Ver­zwei­gung «Gnoll» erforder­lich. Die erste solche Sper­rung fand in der Nacht vom 10./11. Juni 2020 statt. Dabei wurde der alte Belag heraus­ge­fräst. Es stellte sich heraus, dass die oberste Belags­schicht dicker ist, als auf den Plänen ver­merkt war. Dies bedingt nun ein anderes Vor­gehen beim Ein­bau des neuen Belags. Auf­grund dieser An­passung und der ak­tu­ell etwas wechsel­haften Witterung wird die Sperrung für den Ein­bau des neuen Belags um einen Tag ver­längert. Das be­trifft die erste der beiden ge­plan­ten Sperrungen, sie dauert nun bis Samstag­morgen an­stelle des Freitag­morgens. Bei gutem Arbeits­fort­schritt ist eventuell eine Öffnung bereits am Freitag­abend möglich, das wird aber erst kurz­fristig klar.

Die A8 zwischen Brienzwiler-West und Gnoll wird somit wie folgt gesperrt:

  • Mittwoch 17. Juni 2020, 22 Uhr durchgehend bis Samstag 20. Juni 2020, 5 Uhr
  • Sonntag 21. Juni 2020, 21 Uhr bis Montag 22. Juni 2020, 5 Uhr

Der Ver­kehr wird in diesen Zeiten via Mei­ringen umge­leitet. Diese Um­leitungs­route ist nur für Fahr­zeuge mit einem Betriebs­gewicht von bis zu 28 Tonnen zu­lässig. Schwerere Fahr­zeuge müssen des­halb den Brünig weit­räumig umfahren.

English
English  

The A8 will be closed between Brienz­wiler-West and Gnoll on several occasions:

  • 17 June 2020, 10 p.m. until 20 June 2020, 5 a.m.
  • 21 June 2020, 9 p.m. until 22 June 2020, 5 a.m.

Traffic will be deviated via Meiringen.

Français
Français  

L’A8 sera fermé entre Brienz­wiler-West et Gnoll comme suit:

  • du 17 juin 2020 à 22h00 au 20 juin 2020 à 05h00
  • du 21 juin 2020 à 21h00 au 22 juin 2020 à 05h00

Le trafic sera dévié par Meiringen.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten für die Tunnelsicherheit A8. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2020   Impressum   Kontakt