Teilsperrung Interlaken-Ost und Nacht­sper­rungen A8 – An der Lindenallee beim Anschluss Interlaken-Ost entsteht aktuell ein neuer Kreisel. Für die nächste Bauphase müssen zwei Rampen beim Anschluss vorüber­gehend gesperrt werden. Weitere Themen: Nacht­sper­rungen auf der A8 sowie beim Simmen­fluh­tunnel.
Online Version
 
 

Tunnel­sicher­heit A8

Newsletter 11. Oktober 2018
English summary – résumé en français

Teilsperrung Interlaken-Ost und Nacht­sper­rungen A8

An der Lindenallee beim Anschluss Interlaken-Ost entsteht aktuell ein neuer Kreisel. Für die nächste Bauphase müssen zwei Rampen beim Anschluss vorüber­gehend gesperrt werden. Weitere Themen: Nacht­sper­rungen auf der A8 sowie beim Simmen­fluh­tunnel.

 Sperrungen Interlaken-Ost

Beim Anschluss Interlaken-Ost (siehe Bild oben) wird aktuell ein neuer Kreisel ge­baut. Die Haupt­arbeiten haben Ende August begonnen. Bisher waren noch alle Ab­bie­ge­möglich­keiten offen. Nun aber kommt es für die nächste Bauphase zu einer vorüber­gehenden Teil­sper­rung des Knotens. Konkret werden ab dem 15. Ok­to­ber 2018 bis ca. 9. No­vem­ber 2018 zwei Rampen gesperrt. Es handelt sich dabei um die Rampe vom Golds­wil­viadukt (Ringgen­berg) her zur Linden­allee und um die Rampe von der Linden­allee her auf den Zubringer zur A8.

Es werden verschiedene Umleitungen signalisiert. Von Ringgen­berg her kann die Brienz­strasse zur Fahrt nach Interlaken oder Bönigen benützt werden. Der Golds­wil­viadukt wird aus Richtung Ringgen­berg für Velos und land­wirtschaftliche Fahr­zeuge komplett gesperrt, denn der Viadukt führt in der betreffenden Zeit nur noch zur A8. Von der Linden­allee aus gelten je nach Fahr­ziel verschiedene Um­lei­tun­gen zur A8.

Die Lindenallee zwischen Interlaken und Bönigen bleibt während der kom­men­den Bauphase in beide Richtungen befahrbar, der Verkehr wird mit einer Licht­signal­an­lage geregelt. Auch der Werkhof und der Feuer­wehr­stütz­punkt bleiben zugänglich.

Nachtsperrungen A8 Interlaken–Brienz und A6 Simmen­fluh­tunnel

Die Brandmeldeanlagen im Leissigen­tunnel und im Chüebalm­tunnel haben das Ende ihrer Lebens­dauer erreicht und müssen ersetzt werden. Im Leissigen­tunnel werden die entsprechenden Arbeiten diese Woche abge­schlossen. Ab dem 15. Ok­to­ber 2018 wird auch im Chüebalm­tunnel die Brand­melde­anlage ersetzt. Die Ar­bei­ten bedingen rund 7 – 10 Nacht­sper­rungen der A8 zwischen Interlaken-Ost und Brienz. Die Sper­rungen werden genützt, um gleich­zeitig diverse Unter­halts­arbeiten auf der offenen Strecke auszuführen. Darunter sind eine Grün­pflege oder lokale Belags­arbeiten. Dank der Kombination der verschiedenen Mass­nahmen können zusätzliche Sper­rungen vermieden werden. Aktuell sind folgende Sper­rungen vor­gesehen:

  • 5 Nächte vom 15./16., 16./17., 17./18., 18./19. und 19./20. Oktober 2018, jeweils 20 Uhr bis 6 Uhr
  • 5 Nächte vom 22./23., 23./24., 24./25., 25./26. und 26./27. Oktober 2018, jeweils 20 Uhr bis 6 Uhr

Die Nächte gegen Ende der beiden Wochen sind jeweils Reserve­nächte. Bei gutem Arbeits­fortschritt entfallen diese Nacht­sper­rungen. Aktuelle Informationen werden auf www.tunnelsicherheit-a8.ch aufgeschaltet.

Reinigung Simmenfluhtunnel

Der Simmenfluhtunnel auf der A6 wird der periodischen Reinigung unterzogen. Er wird dazu wie folgt gesperrt:

  • 1 Nacht vom 16./17. Oktober 2018, 20 Uhr bis 6 Uhr

Der Verkehr wird lokal über die Haupt­strasse umgeleitet.

English
English  

At Interlaken-Ost, two ramps have to be closed in order to be able to build a new roundabout. Traffic will be rerouted locally. The map at the top of this newsletter shows which ramps are closed.

Furthermore, night closures are planned on the A8 between Interlaken and Brienz. The closures are planned as follows:

  • Interlaken-Ost - Brienz: 15 until 27 October 2018, between 8 p.m. and 6 a.m. (no closures on weekends)

Traffic will be deviated via the right hand side of Lake Brienz.

Français
Français  

Afin de pouvoir construire un nouveau giratoire à la jonction de Interlaken-Ost, deux bretelles doivent être fermées pendant quelques semaines. Les bretelles sont indi­quées sur la carte en haut de cette newsletter.

De plus, des fermetures nocturnes sont planifiées sur l’A8 entre Interlaken et Brienz:

  • toutes les nuits du 15 octobre au 27 octobre 2018 (sauf weekend) entre 20h00 et 06h00. Déviation entre Interlaken-Ost et Brienz par la rive droite du Lac de Brienz
 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten für die Tunnelsicherheit A8. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2018   Impressum   Kontakt