A6 Kandertalstrasse: Arbeiten an Ampel bei Knoten Reichenbach – Die Steuerung der Ampel­anlage am Verkehrs­knoten bei Reichen­bach muss er­setzt werden. Die Ar­bei­ten finden am 27. Mai 2021 statt. Ein weiteres Thema: Ab Juni ändern sich die Sperr­zeiten auf der A8 Inter­laken-Brienz.
Online Version
 
 

Tunnel­sicher­heit A8

Newsletter 26. Mai 2021
English summary – résumé en français

A6 Kandertalstrasse: Arbeiten an Ampel bei Knoten Reichenbach

Die Steuerung der Ampel­anlage am Verkehrs­knoten bei Reichen­bach muss er­setzt werden. Die Ar­bei­ten finden am 27. Mai 2021 statt. Ein weiteres Thema: Ab Juni ändern sich die Sperr­zeiten auf der A8 Inter­laken-Brienz.

 A8 Reichenbach
Die Ampelsteuerung beim Knoten Reichenbach wird ersetzt

Die Kandertal­strasse ist seit 2020 Bestand­teil der Na­tio­nal­strasse A6. Da viele Abonnen­ten des vor­liegen­den News­letters auch die Kander­tal­strasse benützen, nehmen wir Nach­richten zu wich­ti­gen Ar­bei­ten und Sper­rungen auf der Achse Spiez-Kander­steg eben­falls in diesen News­letter auf.

Auch der Verkehrs­knoten am süd­li­chen Rand von Reichen­bach gehört zur Na­tio­nal­strassen­infrastruktur. An diesem Knoten hat die Steuerung der Ampel­anlage das Ende Ihrer Lebens­dauer erreicht und muss ersetzt werden. Das Steuer­gerät wird am 27. Mai 2021 aus­ge­tauscht. Auch an der Ampel­anlage er­folgen dabei gewisse An­pas­sun­gen. So werden neue LED Leuch­ten ein­ge­setzt, die den Strom­ver­brauch senken. Der Knoten bleibt wäh­rend der Ar­bei­ten befahr­bar, der Ver­kehr wird von Hand geregelt.

Das neue Steuer­gerät wird mit Blick auf die aktuellen Verkehrs­ströme anders pro­gram­miert mit dem Ziel, den Ver­kehr etwas besser ab­wickeln zu können. Aller­dings bleibt die Kapa­zi­tät des Knotens weiter­hin beschränkt, so dass sich Staus an den Spitzen­tagen auch mit diesen Opti­mie­run­gen nicht ver­meiden lassen.

Mittelfristig ist am betref­fen­den Knoten der Bau eines Krei­sels geplant. Die Arbeiten dazu können aller­dings frü­hes­tens in 3-4 Jah­ren star­ten, sofern die nötigen Geneh­mi­gungen vor­liegen. Die alte Ampel­steuerung hätte bis da­hin nicht mehr sicher weiter­betrieben werden können.

Ab Juni: A8 am Freitag­abend erst ab 21 Uhr gesperrt

Auf der A8 zwischen Inter­laken-Ost und Brienz gelten im Sommer andere Sperr­zeiten, dies mit Rück­sicht auf das er­höhte Verkehrs­auf­kommen an den Sommer­abenden. Im Juni wird die A8 am Freitag­abend jeweils erst ab 21 Uhr ge­sperrt statt ab 20 Uhr. Die rest­li­chen Nächte blei­ben gleich. Im Juli schliess­lich beginnen die Sper­rungen generell erst um 21 Uhr, am Freitag­abend sogar erst um 23 Uhr. Hier eine Über­sicht der Sperr­zeiten:

  • Oktober bis Mai: Nächte Mo/Di – Fr/Sa von 20 Uhr bis 6 Uhr
  • Juni und September: Nächte Mo/Di – Do/Fr von 20 Uhr bis 6 Uhr, Nacht Fr/Sa von 21 Uhr bis 6 Uhr
  • Juli und August: Nächte Mo/Di – Do/Fr von 21 Uhr bis 6 Uhr, Nacht Fr/Sa von 23 Uhr bis 6 Uhr
English
English  

On the inter­section south of Reichen­bach (situated on the road from Spiez to Kander­steg). several parts of the trafic lights system need to be replaced. This opera­tion will take place on 27 May 2021.

On the A8 between Inter­laken and Brienz, the closure times will be slightly adapted during summer. In June, on Friday evenings, the closures begin at 9 p.m. instead of 8 p.m. On all other evenings, the closure times will remain between 8 p.m. and 6 a.m.

Français
Français  

Sur l’A8 du col de Brünig, la pro­tec­tion contre les chutes de pierres est amé­lio­rée. Des filets de pro­tec­tion addi­tio­nels sont installés. En plus, divers tra­vaux d’entre­tien sont plani­fiés sur la route.

Pour ce faire, l’A8 sera fermée entre Brienz­wiler et la jonc­tion de Gnoll comme suit:

  • 26 avril 2021, 8h00 – 12 mai 2021, 12h00

Le trafic sera dévié par Mei­ringen. Les vehicules en dessus de 28 tonnes doivent être déviés par l’A1/A2.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten für die Tunnelsicherheit A8. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2021   Impressum   Kontakt