Haupt­arbeiten Inter­laken-Ost – Brienz ab 4. Januar 2021 – In wenigen Tagen starten die Haupt­arbeiten zur Gesamt­er­neuerung der A8 zwischen Inter­laken-Ost und Brienz. Die A8 wird ab dem 4. Januar 2021 jeweils unter der Woche nachts gesperrt. Der Ver­kehr wird via Kantons­strasse umgeleitet.
Online Version
 
 

Tunnel­sicher­heit A8

Newsletter 30. Dezember 2020
English summary – résumé en français

Haupt­arbeiten Inter­laken-Ost – Brienz ab 4. Januar 2021

In wenigen Tagen starten die Haupt­arbeiten zur Gesamt­er­neuerung der A8 zwischen Inter­laken-Ost und Brienz. Die A8 wird ab dem 4. Januar 2021 jeweils unter der Woche nachts gesperrt. Der Ver­kehr wird via Kantons­strasse umgeleitet.

 A8 Interlaken Brienz
Die A8 Interlaken-Ost –Brienz mit dem Instal­lations­platz Erschwanden

Im Dezember 2020 wurden die letzten Vor­bereitungen für die bevor­stehende Gesamt­er­neuerung der A8 zwischen Inter­laken-Ost und Brienz aus­ge­führt. Die ver­schiedenen Installations­plätze sind nun betriebs­bereit und die Arbeiten können wie geplant starten.

Am Abend des 4. Januar 2021 beginnt somit die erste Nacht­sperrung für die Gesamt­er­neuerung. Über die nächsten drei Jahre wird die gesamte Strecke inklusive der drei Tunnels Sengg, Chüe­balm und Giess­bach instand­gesetzt. Auch die Sicher­heit wird dabei weiter optimiert. So wird im Giess­bach­tunnel die Zwischen­decke ver­stärkt und ein neues Lüftungs­system eingebaut.

Die Arbeiten finden grössten­teils nachts statt, so dass die A8 tags­über befahr­bar bleibt.

Die A8 wird jeweils unter der Woche nachts ge­sperrt, die Zeiten variieren je nach Jahres­zeit leicht:

  • Oktober bis Mai: Nächte Mo/Di – Fr/Sa von 20 Uhr bis 6 Uhr
  • Juni und September: Nächte Mo/Di – Do/Fr von 20 Uhr bis 6 Uhr, Nacht Fr/Sa 21 Uhr bis 6 Uhr
  • Juli/August: Nächte Mo/Di – Do/Fr von 21 Uhr bis 6 Uhr, Nacht Fr/Sa 23 Uhr bis 6 Uhr

Für die Ver­bindung zwischen Inter­laken und Iselt­wald steht während der Sperr­zeiten die Ge­mein­de­strasse zur Ver­fügung. Der Ver­kehr zwischen Inter­laken und Brienz wird über die Kantons­strasse auf der rechten See­seite umge­leitet. Tags­über bleibt die A8 offen. Strecken­weise gilt aller­dings eine Tempo­be­schränkung auf 60 km/h.

Wenn die Kantons­strasse aufgrund eines speziellen Ereig­nisses oder Lawinen­gefahr nicht durch­gängig befahrbar ist, wird auf die Nacht­sperrung der A8 verzichtet.

English
English  

On 4 January 2021, the renovation of the A8 between Interlaken-Ost and Brienz will start. The A8 will be closed 5 nights per week until the end of the reno­vation project in 2023. The closures are planned as follows:

  • October – May: nights from Mon/Tue until Fri/Sat from 8 p.m. to 6 a.m.
  • June and September: nights from Mon/Tue until Thu/Fri from 8 p.m. to 6 a.m., night Fri/Sat from 9 p.m. to 6 a.m.
  • Juli and August: nights from Mon/Tue until Thu/Fri from 8 p.m. to 6 a.m., night Fri/Sat from 11 p.m. to 6 a.m.

Traffic will be rerouted via the road on the right hand side of Lake Brienz.

Français
Français  

Le 4 janvier 2021, les travaux de réfection de l’A8 entre Inter­laken-Ost et Brienz démarre­ront. L’A8 sera fermée 5 nuits par semaine jusqu’à la fin des travaux en 2023.

Les fermetures sont planifiées comme suit:

  • entre octobre et avril: Toutes les nuits de lundi/mardi à vendredi/samedi de 20h00 à 06h00
  • juin et septembre: Les nuits de lundi/mardi à jeudi/vendredi de 20h00 à 06h00, la nuit de vendredi à samedi de 21h00 à 06h00
  • juillet et août: Les nuits de lundi/mardi à jeudi/vendredi de 20h00 à 06h00, la nuit de vendredi à samedi de 23h00 à 06h00

Le trafic sera dévié par la route cantonale à la rive droite du lac de Brienz.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Arbeiten für die Tunnelsicherheit A8. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am Newsletter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2014 – 2021   Impressum   Kontakt